Rechtliche Vertretung

Ob vor Gericht oder bei Behörden – In allen Situationen stets gut und grenzenlos vertreten.

In manchen Fällen lässt sich eine gerichtliche Auseinandersetzung oder ein förmliches Verwaltungsverfahren nicht vermeiden. Unsere Anwälte vertreten Sie deutschlandweit vor Gericht oder Behörden und helfen Ihre Ansprüche innerhalb der gegebenen Fristen durchzusetzen bzw. gegen sie gerichtete Ansprüche oder Maßnahmen abzuwehren.
Der Gesetzgeber sieht für bestimmte Verfahren einen Anwaltszwang vor. Anders als noch vor einigen Jahren ist es Mandanten heut­zu­ta­ge jedoch möglich ihre Angelegenheiten in die Hände von nur einer Kanzlei zu geben. Dadurch wird eine “Zersplitterung” der geführten Verfahren vermieden. In der Praxis bedeutet dies, dass ein Mandant aus Freiburg für ein Verfahren vor dem Landgericht Hamburg den ihm bekannten Anwalt seines Vertrauens an seinem Wohnort bzw. Geschäftssitz mit der Wahrnehmung seiner Interessen vor dem Landgericht Hamburg betrauen kann. Rechtsanwalt und Avvocato Dr. David Einhaus kann aufgrund seiner Zulassung in Italien auch dort Mandanten vertreten. Im Rahmen der Dienstleistungsfreiheit der Europäischen Union ist eine Vertretung im Übrigen auch vor anderen europäischen Gerichten durch die Rechtsanwälte Dr. Einhaus & Partner möglich.